Kannste knicken: DIY-Adventskalender! Mit Papier, Kleber und Masking Tape seid ihr dabei.

Adventskalender_hoch

Adventskalender_quer

Adventskalender_von-unten

Adventskalender_Material

Gleich mal vorweg: So ‘ne Falterei frisst ganz schön viel Zeit. Jedenfalls wenn ihr nicht nur eine, sondern gleich 24 Geschenktütchen basteln wollt. Aber es lohnt sich, finde ich. Vor allen Dingen für diejenigen, die eine kostengünstige Variante suchen. Schließlich könnt ihr dieses Projekt auch prima zum Upcyclen nutzen: Mit Zeitungspapier oder alten Magazinseiten sehen die selbstgemachten Tüten sicher auch super aus.
Ich habe mich aus dem Supercraft-Herbst-Kit bedient. Diese wunderbaren Papierbögen hat das Duo von Paperlove Papeterie, Nataša Vučković und Saskia Behrens, für eine Lichterkette entworfen. Da aber genügend davon in der Selbermach-Box vorhanden sind, konnte ich zusätzlich den DIY-Adventskalender basteln. Voll jut!
Und jetzt ihr :).

Wie es geht:
Zeigen euch die Papeterie-Spezialistinnen von Paperlove in einer kurzen Video-Anleitung. Viel Spaß!

DIY – Origami Bag from kalle on Vimeo.

#adventskalenderliebe

2 Kommentare on Kannste knicken: DIY-Adventskalender! Mit Papier, Kleber und Masking Tape seid ihr dabei.

  1. caro
    22. November 2014 at 22:24 (3 Jahre ago)

    Huhu… Dein Kalender ist echt toll geworden. Da wird sich bestimmt jemand freuen. :)
    Ich möchte dich zu meiner Linkparty #adventskalenderliebe einladen… Schau doch mal auf meinem Blog vorbei. Liebe Grüße, caro

    Antworten
    • Mo
      23. November 2014 at 21:15 (3 Jahre ago)

      Hallo Caro – da bin ich doch gerne mit von der Partie :). Lieber Gruß von Mo

      Antworten

SCHREIB MIR DEINE MEINUNG
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *